Burgers and Fries – Fast Food #2

Burger wie sie sein sollten. Viel mehr gibt es zu Five Guys Burgers and Fries eigentlich nicht zu sagen. Man kann auswählen zwischen großem oder kleinem Hamburger bzw. Cheeseburger, wahlweise mit oder ohne Bacon, dazu gibt es optional ne kleine, mittlere oder große Portion Pommes Frites. Die Burger kommen entweder “All the way,” oder man wählt einzelne Zutaten aus: Mayo, Salat, Gurken, Tomaten, Röstzwiebeln, gebratene Pilze, Ketchup, Senf.

Gegen einen kleinen Aufpreis kann man den Burger noch mit Relish, Zwiebeln, Jalapenos, grüner Paprika oder diversen Saucen verfeinern. Außerdem gibt es noch Hotdogs, die habe ich aber noch nicht getestet. Das Gleiche gilt für die diversen Veggie-Sandwiches.

IMG_0259   IMG_0255

Die Einrichtung ist schlicht, aber solide. Der Laden ist immer sauber, und die Angestellten sind super freundlich. Die Wände sind zugepflastert mit positiven bis überschwänglichen Rezensionen aus Zeitungen und Zeitschriften von überall in den USA. Ursprünglich kommt Five Guys aus der Washington, D.C.-Kante, mittlerweile gibt es aber Filialen in 48 Staaten und in Kanada. Die Five Guys Restaurants sind zwar eine Kette, werden hierzulande aber nicht in die Kategorie Fast Food eingeordnet, sondern als Fast Casual Restaurant bezeichnet. Dementsprechend bezahlt man hier auch etwas mehr als bei den “echten” Fast Food Restaurants. Burger rangieren zwischen $3.84 und $6.99, die Fritten gibts ab $2.29, und ein kleines Getränk kostet $1.99.

Fast Casual bedeutet ansonsten, dass die Speisen im Vergleich zu Fast Food höherwertiger sind, es aber keinen Tisch-Service gibt. Das Essen wird an der Kasse bestellt und eingetütet ausgehändigt. Außerdem geht’s mit der Bestellung flotter als im “richtigen” Restaurant.

IMG_0258

Dieses Mal habe ich einen kleinen Cheeseburger mit Mayo, Salat und Pilzen genommen, dazu eine kleine Portion Pommes und eine kleine Cola. Als Vorspeise kann man sich aus einem der großen Bottiche Erdnüsse nehmen – die Appetizer sind gratis.

IMG_0260   IMG_0261

Wie eingangs gesagt, hat die Qualität bisher jedes Mal gestimmt, und es dauert nach der Bestelltung nur ca. 3 Minuten, bis die Nummer aufgerufen wird. Zwar gibt es sicherlich gemütlichere Restaurants, die noch bessere Burger auftischen. Aber im Gegensatz zu Läden wie McDonald’s oder Burger King — oder Krystal — kann man hier für ein oder zwei extra Dollars einen echten, frisch zubereiteten Burger und anständige Fritten bekommen. Übertreiben sollte man es mit diesem Essen natürlich trotz allem nicht. Deshalb hab ich mir als Limit auferlegt, höchstens einmal pro Woche hier einzukehren.

Wer mal selbst vorbeischauen möchte:

Five Guys Burgers And Fries – West End
2020 West End
Nashville , TN 37203
Hours: 11am-10pm Every Day

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s